• Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für  Personal-Coaching

    Alle Dienstleistungen von Personal-Coach Sarah Voit unterliegen den Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Im Einzelfall getroffene, individuelle und schriftliche Vereinbarungen mit dem Kunden haben Vorrang vor diesen AGB.
    Mit dem unterzeichnen der AGB von Personalcoaching werden diese dadurch anerkannt. 

    Allgemeine Bestimmungen

    1. Die Leistungen vom Personalcoaching dienen der Gesundheitsförderung sowie der allgemeinen Leistungssteigerung und dürfen nicht als Therapie verstanden werden.
       

    Gesundheitsfragebogen

    1. Vor der ersten Trainingsstunde wird ein Gesundheitsfragebogen mit persönlichen Angaben, Ihren Gesundheitsangaben sowie Ihre Zielsetzung ausgefüllt. Der Kunde verpflichtet sich dabei, die Fragen wahrheitsgetreu zu beantworten und Änderungen unmittelbar mitzuteilen. 
    2. Sollten gesundheitliche Unklarheiten vorliegen, hat Sarah Voit das Recht vom Kunden einen ärztlichen Gesundheits-Check zu verlangen  

    Datenschutz

    1. Die personenbezogenen Daten des Kunden werden von Personal-Coach Sarah Voit gespeichert und/oder abgelegt. Diese werden ausschliesslich zum Eigengebrauch verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.
    2. Die gespeicherten und abgelegten Daten werden auf Wunsch des Kunden nach der letzten gebuchten Trainingseinheit oder Ernährungsberatung gelöscht.

    Training/Beratung

    1. Eine Trainingseinheit dauert 60 Minuten.
    2. Die erste Ernährungsberatung dauert 60 Minuten. Jede weitere 30-60 Minuten.
    3. Der Ort des Trainings oder Beratung wird zwischen den Vertragspartnern individuell abgestimmt.
    4. Mögliche Trainingsinhalte und -ziele werden vorab in einem Beratungsgespräch mit dem Kunden abgestimmt und können jederzeit angepasst werden.

    Preise und Zahlungsbedingungen

    1. Bei einem Abonnement wird der vollständige Betrag 10 Tage nach Antritt des ersten Coachings fällig- entweder per Überweisung oder Barzahlung. Einzeltrainings müssen am Coachingtag bar bezahlt werden. Eine Ratenzahlung erfolgt nur nach vorheriger Absprache.
    2. Anfallende Eintrittspreise in Trainingscentern seitens Kunden wie auch des Coachs sind vom Kunden zu tragen (Der Eintritt im Gymfit Affoltern am Albis ist durch das Abonnement von Sarah Voit abgedeckt)
      Die angegebenen Preise sind inkl. 10km Anfahrtsweg. Weitere km werden mit individuellen Aufwandsentschädigungen verrechnet.

    Haftung und Versicherung

    1. Bei physischem Training ist dem Kunden bewusst, dass immer ein gesundheitliches Risiko besteht. Jegliche Haftung für Schäden jeglicher Art im Zusammenhang mit dem Personal Coaching Sarah Voit wird ausgeschlossen. Versicherung ist Sache des Kunden. 

    Verhinderung und Ausfall

    1. Die Parteien vereinbaren feste Termine.
    2. Der Kunde hat das Recht bis 24 Stunden vor Beginn eines gebuchten Trainings/Beratung von diesem kostenfrei zurückzutreten. Ansonsten wird das Training verrechnet.
    3. Bei Nichterscheinen wird die Stunde als durchgeführt angesehen.
    4. Personal-Coach Sarah Voit behält sich vor, Termine in dringenden Fällen kurzfristig abzusagen welcher für den Kunden kostenfrei ausfällt.

    Rücktritt

    1. Es werden grundsätzlich keine Abonnements zurückbezahlt.
    2. Beim Todesfall wird der nichtbeanspruchte Teil des Abonnements an die Zurückgebliebenen zurückbezahlt.
    3. Kann ein Abonnement aufgrund von Krankheit oder Unfall nicht mehr benützt werden (Arztzeugnis vorweisen), so können die Trainings zu einem späteren Zeitpunkt bezogen oder an eine andere Person übertragen werden.

    Sonstige Vereinbarungen

    1. Beide Parteien verpflichten sich keinesfalls negativ den Ruf und Prestige über die Personen bzw. Dienstleistungen zu beeinträchtigen.

    Informationspflicht

    1. Die Vertragspartner teilen sich alle für die Erfüllung des Auftrags und dieser AGB relevanten Informationen rechtzeitig mit.
    2. Die Mitteilung der vorgenannten Informationen erfolgt über Telefon oder E-Mail. Die E-Mail-Adresse von Sarah Voit lautet: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Die entsprechenden Kontaktdaten des Kunden sind in der Auftragsvereinbarung bzw. im Anamnesebogen aufgeführt.

    Gerichtsstand

    1. Der Gerichtsstand ist Affoltern am Albis.
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für Mentales Coaching

    Alle Dienstleistungen von Mental-Coach Sarah Voit unterliegen den Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Im Einzelfall getroffene, individuelle und schriftliche Vereinbarungen mit dem Kunden haben Vorrang vor diesen AGB. Mit dem unterzeichnen der AGB von Mentalcoaching werden diese dadurch anerkannt.

    Allgemeine Bestimmungen

    1. Die Leistungen vom Mentalcoaching dienen der Entwicklung des Coachees sowie der allgemeinen Leistungssteigerung und dürfen nicht als Therapie verstanden werden.

    Datenschutz

    1. Die personenbezogenen Daten des Kunden werden von Mental-Coach Sarah Voit gespeichert und/oder abgelegt. Diese werden ausschliesslich zum Eigengebrauch verwende und nicht an Dritte weitergegeben.
    2. Die gespeicherten und abgelegten Daten werden auf Wunsch des Coachees nach dem letzten gebuchten Coaching gelöscht.
    3. Mental-Coach Sarah Voit untersteht der Schweigepflicht oder es gibt eine spezielle Abmachung.

    Coaching

    1. Ein Coaching dauert im Normalfall.60 Minuten.
    2. Der Ort des Coachings wird von Mental-Coach Sarah Voit bestimmt.
    3. Zielvereinbarungen werden bei jedem Coaching neu vom Coachee definiert.
    4. Der Coachee nimmt freiwillig an einem Coaching teil und hat das Recht abzubrechen, zu pausieren oder Thementabus zu bestimmen.

    Preise und Zahlungsbedingungen

    1. Bis zum Diplom steht die Dienstleistung von Mental-Coach Sarah Voit zur Erfahrungssammlung und Weiterentwicklung der Ausbildung, zur Verfügung und wird in dieser Zeit zum halben Preis von CHF 100.- verrechnet.

    Haftung und Versicherung

    1. Bei Mentalcoaching ist dem Coachee bewusst, dass es sein kann das kein sofort oder kein ersichtlicher Erfolg haben kann.
    2. Jegliche Haftung für Schäden jeglicher Art im Zusammenhang mit dem Mental- Coaching Sarah Voit wird ausgeschlossen. Versicherung ist Sache des Kunden.

    Verhinderung und Ausfall

    1. Die Parteien vereinbaren feste Termine.
    2. Der Kunde hat das Recht bis 24 Stunden vor Beginn eines gebuchten Coachings von diesem kostenfrei zurückzutreten. Ansonsten wird das Coaching verrechnet.
    3. Bei Nichterscheinen wird die Stunde als durchgeführt angesehen.
    4. Mental-Coach Sarah Voit behält sich vor, Termine in dringenden Fällen kurzfristig abzusagen welcher für den Coachee kostenfrei ausfällt.

    Sonstige Vereinbarungen

    1. Beide Parteien verpflichten sich, keinesfalls negativ den Ruf und Prestige über die Personen bzw. Dienstleistungen zu beeinträchtigen.

    Informationspflicht

    1. Die Vertragspartner teilen sich alle für die Erfüllung des Auftrags und dieser AGB relevanten Informationen rechtzeitig mit.
    2. Die Mitteilung der vorgenannten Informationen erfolgt über Telefon, WhatsApp, Sms oder E-Mail. Die E-Mail-Adresse von Sarah Voit lautet: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Die entsprechenden Kontaktdaten des Coachees sind unten aufgeführt.

    Gerichtsstand

    1. Der Gerichtsstand ist Affoltern am Albis.

Siegel 200
SPTV 376px
SwicaLogo
QualicertLogo
Vpt Siegel Mentales Training 200